Die Chronik der Verborgenen

 

Betritt die geheime Welt der Vampire und Hexen. Erlebe den Kampf ihrer Bewohner um ihre große Liebe und ihren Platz in dieser Welt.

 

 

Bildrechte: Photomaru/depositphotos.com, Hintergrund: Sirius-sdz/deviantart.com

Cover und Design: Linda Woods

 

Die Chronik der Verborgenen

Geliebte Blutrose

 

Ein romantischer Vampirroman für Erwachsene

Gegen ihren Willen im Teenageralter zur Vampirin gewandelt, hat Rose nicht eben ein einfaches Leben und es wird noch um einiges komplizierter als der Vampirjäger Eric sie gefangen nimmt.

Eric hat Rose eigentlich nur gefangen genommen, um eine Möglichkeit zu finden, wie Vampire mit Menschen friedlich zusammenleben können. Dass die schöne Vampirin nicht nur seine Hormone, sondern auch sein Herz berührt vereinfacht diese Aufgabe nicht gerade.

Bald kämpfen die Beiden jedoch nicht nur mit ihren Gefühlen, sondern auch mit einem Gegner, der sowohl Menschen als auch Vampire bedroht.

Andere Bände der Serie:
Band 2: Die Chronik der Verborgenen – Geliebte magische Lilie
Band 3: Die Chronik der Verborgenen – Geliebte zauberhafte Kirschblüte
Band 4: Die Chronik der Verborgenen - Geliebtes ewiges Veilchen
Band 5: Die Chronik der Verborgenen - Geliebte kämpferische Heideblüte

 

Bildrechte: mallivan/depositphotos.com, Hintergrund: Sirius-sdz/deviantart.com

Cover und Design: Linda Woods

 

Die Chronik der Verborgenen

Geliebte magische Lilie

 

Eine romantische Vampirgeschichte für Erwachsene

Als Vertrauter der Königin fällt dem Vampir Maurice die undankbare Aufgabe zu, eine Hexe als Lehrerin für deren neu gewonnenen magischen Fähigkeiten zu finden. Dass er dabei in eine Intrige der Hexen verwickelt wird und sich von der besagten Lehrerin heftig angezogen fühlt, macht den Auftrag nicht eben leichter.

Die Hexe Lilly hat eigentlich nur vor, den Vampir Maurice einzuspannen, um sich ein wenig persönlichen Freiraum zu erschwindeln, aber bald wird aus dem Spiel Ernst, als sie sich in ihn verliebt. Eine unmögliche Liebe, denn Vampire und Hexen sind seit Langem Feinde.

Andere Bände der Serie:
Band 1: Die Chronik der Verborgenen – Geliebte Blutrose
Band 3: Die Chronik der Verborgenen – Geliebte zauberhafte Kirschblüte
Band 4: Die Chronik der Verborgenen - Geliebtes ewiges Veilchen
Band 5: Die Chronik der Verborgenen - Geliebte kämpferische Heideblüte

 

Bildrechte: GZMKSL/depositphotos.com, Hintergrund: Sirius-sdz/deviantart.com

Cover und Design: Linda Woods

 

Die Chronik der Verborgenen

Geliebte zauberhafte Kirschblüte

 

Ein romantischer Vampirroman für Erwachsene

Als Heilerin führt Sakura ein zurückgezogenes Leben fernab von den Intrigen des Hexenhofes und ist damit recht zufrieden. Entsprechend wenig entzückt ist sie daher von dem Befehl ihres Regenten, in eine Stadt voller Vampire zu reisen, um dort einen von ihnen zu heilen. Je näher sie den Vampir Jacob allerdings kennenlernt, desto mehr fühlt sie sich von ihm angezogen.

Jacob wurde von seiner Geliebten verraten, gegen seinen Willen in einen Vampir verwandelt und dann noch in den Wahnsinn getrieben. Als die Hexe Sakura seinen zerrütteten Geist betritt, erscheint sie ihm wie ein Licht in der Dunkelheit, ohne das er nicht mehr leben will. Um Sakura nicht zu verlieren, greift er zu einer riskanten Täuschung, die ihn recht bald in große Schwierigkeiten bringt und mit ihm die ganze Stadt.

Andere Bände der Serie:
Band 1: Die Chronik der Verborgenen - Geliebte Blutrose
Band 2: Die Chronik der Verborgenen – Geliebte magische Lilie
Band 4: Die Chronik der Verborgenen - Geliebtes ewiges Veilchen
Band 5: Die Chronik der Verborgenen - Geliebte kämpferische Heideblüte

 

Bildrechte: Dr.PAS/depositphotos.com, Hintergrund: Sirius-sdz/deviantart.com

Cover und Design: Linda Woods

 

Die Chronik der Verborgenen

Geliebtes ewiges Veilchen

 

Ein romantischer Vampirroman für Erwachsene

Der Vampir Seth wurde durch eine Falle in einem Schattenreich eingekerkert, dazu verdammt die Welt der Lebenden nur noch beobachten zu können. Ausgerechnet von dort aus entdeckt er seine wiedergeborene große Liebe, die er vor Jahrtausenden verloren hat. Als ihm wie durch ein Wunder die Flucht gelingt, versucht er alles um sie für sich zu gewinnen. Das gestaltet sich allerdings schwieriger als erwartet, weil sein Kerker schon bald wieder nach ihm greift und Viola keine Ahnung von Vampiren, Hexen und anderen magischen Geschöpfen hat.

Viola wird schon ihr ganzes Leben lang von merkwürdigen Träumen aus dem alten Ägypten heimgesucht, in denen vor allem ein Mann immer wieder vorkommt. Als der eines Tages leibhaftig bewusstlos vor ihrem Haus liegt, berührt er sofort etwas in ihr. Sie versucht zwar ihn wieder loszuwerden, aber dummerweise macht er ihr das ziemlich schwer.

Andere Bände der Serie:
Band 1: Die Chronik der Verborgenen - Geliebte Blutrose
Band 2: Die Chronik der Verborgenen – Geliebte magische Lilie
Band 3: Die Chronik der Verborgenen – Geliebte zauberhafte Kirschblüte
Band 5: Die Chronik der Verborgenen - Geliebte kämpferische Heideblüte

 

Bildrechte: Dr.PAS/depositphotos.com, Hintergrund: Sirius-sdz/deviantart.com

Cover und Design: Linda Woods

 

Die Chronik der Verborgenen

Geliebte kämpferische Heideblüte

 

Ein romantischer Vampirroman für Erwachsene

Nach jahrtausendelanger Feindschaft hat ein gemeinsamer Feind Vampire und Hexen zu einem brüchigen Bündnis gezwungen. Besonders der Vampir Aspar ist davon wenig begeistert, hat er das Ende seiner menschlichen Existenz doch einem Hexer zu verdanken. Zu allem Übel muss er sich auf Befehl seines Schöpfers auch noch gemeinsam mit einer Hexe auf die Suche nach ihrem Feind machen. Durch seine Ehre verpflichtet gehorcht er zwar, will den Auftrag aber nutzen, um Beweise für die Hinterhältigkeit der Hexen zu sammeln, um damit seinen Schöpfer gegen das Bündnis aufzubringen. Allerdings dauert es nicht lange, ehe er Zweifel an dem miesen Charakter der Hexe bekommt und dass sie ihm als Frau gefällt, macht seine Aufgabe auch nicht eben leichter.

Die Hexe Heather wurde in ihrer Jugend von Vampiren gefangengehalten und misshandelt. Dadurch von brennendem Hass auf sie erfüllt, hat sie wenig Freude mit dem Bündnis zwischen ihren Völkern. Als ihr Regent sie gemeinsam mit einem Vampir auf einen Auftrag schickt, will sie die Chance nutzen, um Beweise gegen die Vampire zu sammeln, um das Bündnis zu Fall zu bringen. Schon bald erweist sich der Vampir allerdings als wesentlich ehrenhafter, als sie es für möglich gehalten hat. Als sie dann auch noch durch den Angriff einer weiteren Partei in eine scheinbar ausweglose Lage geraten, wird die Zusammenarbeit und gegenseitiges Vertrauen eine Frage des Überlebens. Dabei kommt Aspar ihrem Herzen näher, als ihr lieb ist, denn eine gemeinsame Zukunft ist unmöglich.


Andere Bände der Serie:
Band 1: Die Chronik der Verborgenen - Geliebte Blutrose
Band 2: Die Chronik der Verborgenen – Geliebte magische Lilie
Band 3: Die Chronik der Verborgenen – Geliebte zauberhafte Kirschblüte
Band 4: Die Chronik der Verborgenen – Geliebtes ewiges Veilchen

 

Bildrechte: Bildmaterial: Rose: Tamara_k/depositphotos.com, Hintergrund: Sirius-sdz/deviantart.com

 Cover und Design: Linda Woods; www.designs-und-cover.de

 

Die Chronik der Verborgenen

Geliebte Schattenrose

 

Ein romantischer Vampirroman für Erwachsene

 

 Vor fast zwei Jahrtausenden als Bastard einer Hexe mit kaum Magie im Blut geboren war Ragnars Leben von jeher hart und ein Fluch hat es endgültig zum Albtraum gemacht. Dazu verdammt, als Schattenwesen über die Welt zu wandeln und sich vom Leben anderer zu ernähren, ohne den Dämon in sich kontrollieren zu können, hat ihn fast zerbrochen. Von einem Bündnis aus Hexen und Vampiren von dem Dämon befreit, hat er zum ersten Mal seit langer Zeit wieder die Kontrolle über sein Leben. Doch noch immer ist der Keim des Schattens in ihm und macht ihn so zu einem Mischwesen aus Vampir und Hexer, das nirgendwo hingehört. Unfähig, etwas daran zu ändern, hat Ragnar sich mit seiner Einsamkeit abgefunden. Das ändert sich je, als er Rosalin trifft und die Hexe den Mann unter dem verfluchten Geschöpf erkennt. Ragnar beschließt, um einen Platz in ihrem Leben zu kämpfen und ist bereit, alles dafür zu tun. Selbst ihr seine verwundbaren Seiten zu offenbaren.

 

Die Hexe Rosalin hat den Auftrag, mehr über den vormaligen Herrn der Schatten herauszufinden, was durch Ragnars mangelnde Kooperation so gut wie unmöglich ist. Sie erkennt schnell, dass dies vor allem an der ablehnenden Haltung seiner Umgebung liegt und beschließt, ihm eine Freundschaft vorzuspielen, um an ihn heranzukommen. Das klappt zwar, aber bald kommt zu ihrem schlechten Gewissen wegen des Schwindels auch noch echte Zuneigung, als sie mehr von dem verletzlichen Mann unter seinem Schutzpanzer zu sehen bekommt.

 

Was sie nicht ahnt, Ragnar verbirgt ein gefährliches Geheimnis, um sich selbst zu schützen und ist das Ziel einer Gruppe, die seit Jahrhunderten im Verborgenen auf ihre Chance lauert.

 

 

Andere Bände der Serie:
Band 1: Die Chronik der Verborgenen - Geliebte Blutrose
Band 2: Die Chronik der Verborgenen – Geliebte magische Lilie
Band 3: Die Chronik der Verborgenen – Geliebte zauberhafte Kirschblüte
Band 4: Die Chronik der Verborgenen – Geliebtes ewiges Veilchen

Band 5: Die Chronik der Verborgenen – Geliebte kämpferische Heideblüte