Bildrechte: Greif: Parfenov1976/ Shutterstock.com, Drache: Valentyna Chukhlyebova/ Shutterstock.com, Landschaft: Melkor 3D/ Shutterstock.com, Mann: CURAphotography/ Shutterstock.com, Banner: Andrea DAnti/ Shutterstock.com

Covergestaltung: Renate Blieberger

 

Regnum Luxarion

Das Verlangen des Drachenkriegers

 

Ein romantischer Gestaltwandler-Roman für Erwachsene


Seit dem Tod seines Vaters durch die Hand der Greifenwandler brennt in dem Drachenwandler Lachlan der Hass auf sie und nur der Befehl seines Königs hält ihn davon ab, ihn endlich zu rächen. Als dann Informationen über eine mögliche neue Bedrohung durch die Greifenwandler auftauchen, meldet er sich freiwillig für die äußerst gefährlichen Nachforschungen im Reich der Hexen, um sein Volk zu beschützen und vielleicht sogar seinen Vater endlich rächen zu können. Tatsächlich findet er dort neben einer Spur zu einer möglichen magischen Bedrohung einen der Greifenwandler vor. Doch der Versuch, ihn unschädlich zu machen, scheitert am Eingreifen der Hexe Ceara, die wenig erfreut über ihr Auftauchen ist. Da jedoch auch sie verbotene Wege beschreitet, findet er sich bald mit ihr und dem Greifenwandler in einer Allianz wieder, so wenig das auch jedem der Beteiligten gefällt, da jeder nur das Schlimmste vom Anderen denkt. Allerdings gerät diese Überzeugung zumindest was Ceara betrifft bald ins Wanken und Lachlan fühlt sich immer mehr zu der schönen Hexe hingezogen.

Die Hexe Ceara geht verbotenen Forschungen nach, um endlich ein Heilmittel gegen die Seuche zu finden, die schon ihre Eltern und ihren Bruder getötet hat und nun auch noch das Leben ihrer Nichte bedroht. Da auf diese Art von Forschung jedoch drakonische Strafen stehen, kommt das Auftauchen der beiden Gestaltwandler ihr höchst ungelegen, da es die Aufmerksamkeit des Hofs auf sie und ihre Forschung ziehen könnte. Da sie leider nicht daran denken, zu verschwinden und auch noch erraten, dass sie etwas Verbotenes tut, bleibt ihr nichts anderes übrig, als ihnen bei einem magischen Problem zu helfen. Dabei kommt sie jedoch leider nicht nur einer Bedrohung für ganz Hexenheim auf die Spur, sondern auch den Gestaltwandlern viel näher, als ihr lieb ist, und muss erkennen, dass keiner der Beiden die blutrünstige Bestie ist, als die sie gelten. Vor allem der Drachenwandler Lachlan weckt bald ganz andere Bedürfnisse in ihr, als ihn wieder loszuwerden.

Andere Bände der Serie:
Band 1: Regnum Luxarion – Die Gefährtin des Halbbluts
Band 2: Regnum Luxarion – Das Herz des Greifenprinzen  

 

Bildrechte: solarseven/ Shutterstock.com, Mann: ArtOfPhotos/ Shutterstock.com, Puma: Waren Metcalf/ Shutterstock.com, Banner: Andrea Danti/ Shutterstock.com

Cover und Design: Renate Blieberger

 

PUMAFLUCH

Gerardos Herausforderung

 

 

Ein romantischer Gestaltwandler Roman für Erwachsene

 

Der Pumawandler Gerardo ist als gefeierter Künstler und Frauenschwarm erfolgsverwöhnt und nimmt daher weder seine Karriere noch seine Eroberungen besonders ernst. Als er von der resoluten Chiara einen Korb kassiert, fühlt sich das Raubtier in ihm herausgefordert und er nimmt den Kampf um sie auf. Je länger der dauert desto klarer wird ihm jedoch, dass eine flüchtige Affaire mit ihr ihm nicht reichen wird und zu allem Übel bekommt er auch noch Konkurrenz, die Chiara in die magische Welt zieht, von der er sie fernhalten will, um das Geheimnis seiner Familie zu wahren.

 

Als bodenständige disziplinierte Frau ist der oberflächliche Maler und Frauenheld Gerardo Chiara ein Dorn im Auge. Dementsprechend wenig erfreut ist sie, als ihr Boss sie zu einer engen Zusammenarbeit mit ihm verdonnert. Doch während dieser Zusammenarbeit erkennt sie recht bald, dass sich unter Gerardos Fassade mehr verbirgt, als sie auf den ersten Blick vermutet hatte und diese verborgenen Seiten an ihm gefallen ihr besser, als ihr lieb ist. Leider hat sie bald noch ganz andere Probleme, als die Frage, ob sie sich auf ihn einlassen soll, oder nicht, weil sie in eine Welt gezogen wird, die sie bisher für bloße Fiktion gehalten hatte.

 

Andere Romane der Serie:

Band 1: Pumafluch - Aleandros Jagd

Band 2: Pumafluch - Dacians Hoffnung

 

Bildmaterial: Schlange: alex stemmer/depositphotos.com, Meer: egal/depositphotos.com, Mann: Andrey Valerevich/ Shutterstock.com, Banner: tan_tan/ depositpotos.com

Umschlaggestaltung: Linda Grießhammer: www.lynbaker.de

 

 

 

 

 

Die Legenden der geheimen Reiche

 

 

Herrscher der Bestien

 

 

 

 

Ein romantischer Gestaltwandler Roman für Erwachsene

 

Vor Jahrhunderten hat König Velasco in der größten Verzweiflung die Macht eines magischen Artefakts entfesselt, um sein Reich und dessen Bewohner zu beschützen und teuer dafür bezahlt. Er wurde zu einem Drachen, der selbst in seiner menschlichen Gestalt viel von dieser Bestie hat, und wird von seinen Untertanen deshalb für eine Ausgeburt des Bösen gehalten und als Herrscher der Bestien gefürchtet. Durch ihr Misstrauen unfähig, etwas für sie zu tun, hat er irgendwann resigniert und lebt einsam in den Überresten seiner Burg, umgeben von den Bestien, die er einst erschaffen hat. Als jedoch eines Tages Aislyn im Meer vor seiner Burg auftaucht, rettet er sie und beginnt auf etwas menschliche Gesellschaft zu hoffen und sich bald nach viel mehr als nur Dankbarkeit oder Freundschaft zu sehnen.

 

Von einer Hexe in ein verfluchtes Märchenreich entführt findet Aislyn sich zwischen Seeungeheuern, Drachen, verängstigen Menschen und einem paranoiden Lord wieder. Als ob das noch nicht schlimm genug wäre, muss sie auch noch ein magisches Rätsel lösen und ihre beste Chance dazu ist König Velasco, der Herrscher der Bestien, dem sie laut den Menschen im Reich unbedingt misstrauen muss. Doch je mehr sie mit ihm zu tun hat, desto mehr zweifelt sie die allgemeine Meinung über seine Bösartigkeit an und bald geht er ihr mehr unter die Haut, als ihr lieb ist.

 

Andere Bände der Serie:
Band 1: Die Legenden der geheimen Reiche – Herz aus Eis
Band 2: Die Legenden der geheimen Reiche - Wolfsfürst
Band 3: Die Legenden der geheimen Reiche - Dareks Herz
Band 4: Die Legenden der geheimen Reiche - Schattenbann
Band 5: Die Legenden der geheimen Reiche - Blutzauber
Band 6: Die Legenden der geheimen Reiche - Der Gebieter der Wälder

Band 7: Die Legenden der geheimen Reiche – Der Minotaurusbann