Bildrechte: Greif: Parfenov1976/ Shutterstock.com, Drache: Valentyna Chukhlyebova/ Shutterstock.com, Landschaft: Blue Planet Studio/ Shutterstock.com, Mann: KDdesignphoto/ Shutterstock.com, Banner: Andrea Danti/ Shutterstock.com

Cover und Design: Renate Blieberger

 

Regnum Luxarion

Die Gefährtin des Halbbluts

 

Ein romantischer Fantasy Roman für Erwachsene

 

Im zerfallenen Königreich Regnum Luxarion kämpfen Drachenwandler und Greifenwandler um die Vorherrschaft und menschliche Fürsten spinnen ihre Intrigen, um ihre Macht zu vergrößern. In diesem vergifteten Klima wird das Halbblut Caelan sowohl von seinen Verwandten bei den Drachenwandlern als auch bei den Greifenwandlern mit Misstrauen verfolgt. Davon verbittert hat er sein Herz schon vor Jahren hinter einem Schutzpanzer aus Kälte versteckt. Der bekommt allerdings Risse, als die Menschenfrau Katalena in seinem Leben auftaucht und bald wünscht er sich mehr von ihr, als nur eine politische Verbindung. Doch er verschweigt ihr seine Gefühle, weil er überzeugt ist, niemand könne ihn lieben.

 

Katalena wird von ihrem Vater an den Hof der Drachenwandler geschickt, um aus politischen Gründen den jüngeren Sohn des Drachenkönigs zu heiraten. Als ob das noch nicht schlimm genug wäre, erweist sich ihr Zukünftiger auch noch als reichlich kühl. Sie erkennt jedoch recht schnell, dass sich der wahre Caelan nur unter dieser Kälte verbirgt und der geht ihr bald mehr unter die Haut, als ihr lieb ist.

 

 Bald haben die Beiden jedoch noch ganz andere Probleme, als ihre Gefühle, weil die Greifenwandler einige Untertanen von Katalenas Vater ermordet haben und somit ein offener Krieg droht.