Die Eden Hill Chroniken

 

Komm nach Eden Hill und lass dich von Elfen, Hexen, Dryaden und anderen magischen Geschöpfen in ihre Geschichten von Abenteuer, Liebe und Freundschaft entführen.

 Abgeschlossene Reihe.

 

Bildrechte: Frau: RBVasily Pindyuin/Colourbox, Hintergrund: Photodesign Rene`Brandes zur Lustgartenbreite

Cover und Design: Photodesign Rene`Brandes zur Lustgartenbreite

 

Die Eden Hill Chroniken

Die letzte Hüterin

 

 

Ein romantischer Fantasy-Roman für Erwachsene

Von einem Verrat je aus ihrem gewohnten Leben gerissen bekommt die Naturhexe Elly es mit einem dunklen Magier und einem Elfenfürsten zu tun. Nur noch durch ihren Freund Caleb mit ihrem alten Leben verbunden, gerät sie immer tiefer in deren faszinierende aber auch furchterregende Welt.
Selbst ihr Gefühlsleben bietet keinen sicheren Hafen mehr, da Caleb sich plötzlich gar nicht mehr wie ein bloßer Freund benimmt und auch der Elfenfürst sie heftig umwirbt.
So wird sie in ein Intrigenspiel gezogen, in dem es nicht nur um ihr Herz, sondern auch um das Schicksal ihrer Heimat geht.

Weitere Bände der Serie:
Band 2: Die Eden Hill Chroniken - Der Fluch des Raben
Band 3: Die Eden Hill Chroniken – Die Sehnsucht des Verdammten
Band 4: Die Eden Hill Chroniken – Gefangene Herzen
Band 5: Die Eden Hill Chroniken – Dämonischer Schutzengel
Band 6: Die Eden Hill Chroniken - Ewige Rose

 

 

Bildrechte: Frau: Dean Drobot/Colorbox, Rabe: Colorbox, Hintergrund: Photodesign Rene`Brandes zur Lustgartenbreite

Cover und Design: Photodesign Rene`Brandes zur Lustgartenbreite

 

Die Eden Hill Chroniken

Der Fluch des Raben

 

 

Ein romantischer Fantasy-Roman für Erwachsene

Der Halb-Elf Varos wurde vor drei Jahrhunderten geboren und hat durch einen Fluch den Großteil seines Lebens als Rabe verbracht. Durch eine Hexe zumindest für einige Stunden am Tag wieder menschlich, versucht er mühsam sich unerkannt unter den Menschen ein neues Leben aufzubauen.
Das gestaltet sich jedoch schwieriger als erwartet, als sein Vater aus der Welt der Elfen zurückkehrt und ihn in seine Intrigen verwickelt. Als er dann auch noch Sam begegnet und sich in sie verliebt wird sein neues Leben endgültig zum Desaster, denn als normaler Mensch, der nichts von der Magie ahnt, passt sie nicht in seine Welt.

Für Sam ist das Jobangebot in Eden Hill Rettung aus höchster Not. Aber kaum ist sie dort angekommen, wird sie mit einem mehr als verschrobenen Arbeitgeber und seinem kaum weniger merkwürdigen Vater konfrontiert.
Trotz ihrem Entschluss, den Job dennoch professionell zu machen, fühlt sich Sam jeden Tag mehr zu Varos hingezogen. Dadurch wird sie jedoch unwissentlich in das Intrigenspiel seines Vaters verstrickt.

Die Hexe Elly hatte gedacht, ihr altes Leben und damit den Ärger mit dem Elfenfürsten Valdir hinter sich gelassen zu haben. Dessen Rückkehr belehrt sie allerdings je eines Besseren. Durch Valdirs Erpressung zur Rückkehr in ihr altes Leben gezwungen gerät ihre Beziehung zu ihrer großen Liebe Caleb ins Wanken und bald kommt es noch weit schlimmer.

Weitere Bände der Serie:
Band 1: Die Eden Hill Chroniken – Die letzte Hüterin
Band 3: Die Eden Hill Chroniken – Die Sehnsucht des Verdammten
Band 4: Die Eden Hill Chroniken – Gefangene Herzen
Band 5: Die Eden Hill Chroniken – Dämonischer Schutzengel
Band 6: Die Eden Hill Chroniken – Ewige Rose

 

 

Bildrechte: Frau: Marian Bauer/Colourbox, Hintergrund: Photodesign Rene`Brandes zur Lustgartenbreite

Cover und Design: Photodesign Rene`Brandes zur Lustgartenbreite

 

Die Eden Hill Chroniken

Die Sehnsucht des Verdammten

 

 

Ein romantischer Fantasy-Roman für Erwachsene

Talia wird von ihrem Chef eigentlich nach Eden Hill geschickt, um über eine Dryade zu schreiben, die Frauen bezaubert. Die rational veranlagte Reporterin vermutet allerdings eine Droge hinter den Vorfällen und will den Verantwortlichen finden. Ihr Hauptverdächtiger ist dabei der rätselhafte Adam. Dumm nur, dass er eine nahezu magische Anziehungskraft auf sie ausübt.

Als Sohn einer Dryade, der zum Großteil menschlich ist und noch dazu von einem magischen Schwert entstellt wurde, ist Adam einzigartig und unglaublich einsam. Von der Ablehnung der Menschen in Eden Hill verbittert, nutzt er seine Magie um Frauen zu bezaubern.
Als aber die hübsche Talia in seinem Leben auftaucht, berührt sie etwas in ihm. Unwillig auch sie zu bezaubern, verzehrt er sich nach ihrer Liebe. Das stürzt ihn allerdings in tiefe Verzweiflung. Denn warum sollte gerade sie ihn nicht verabscheuen?

Weitere Bände der Serie:
Band 1: Die Eden Hill Chroniken – Die letzte Hüterin
Band 2: Die Eden Hill Chroniken – Der Fluch des Raben
Band 4: Die Eden Hill Chroniken – Gefangene Herzen
Band 5: Die Eden Hill Chroniken - Dämonischer Schutzengel
Band 6: Die Eden Hill Chroniken - Ewige Rose

 

 

Bildrechte: Frau: Vasily Pindyuirn/Colorbox, Mann: Dimasik_sh/Shutterstock.com, Hintergrund: Photodesign Rene`Brandes zur Lustgartenbreite

Cover und Design: Photodesign Rene`Brandes zur Lustgartenbreite

 

Die Eden Hill Chroniken

Gefangene Herzen

 

 

Ein romantischer Fantasy-Roman für Erwachsene

Ihre Aufgabe als Hüterin hat die Hexe Elly an der Seite des Elfenfürsten Valdir in dessen Stadt in die Welt der Elfen verschlagen. Um irgendwann wieder zu ihrem alten Leben und zu ihrer großen Liebe Caleb zurückkehren zu können, ringt sie dort um einen Friedensvertrag zwischen Valdir und seinem Erzfeind dem grausamen General Lunaros. Dieses Vorhaben gestaltet sich allerdings nicht nur langwierig, sondern auch als so gut wie unmöglich, weil sie dabei in einen Strudel aus Intrigen und alten Geheimnissen gezogen wird.

Sein Kampf um eine Zukunft mit seiner geliebten Elly hat Caleb nicht nur seine Heimat gekostet, sondern ihn auch noch in ein Hybridwesen aus Mensch und Pflanze verwandelt. Als eine Intrige von Valdir ihm Elly für immer zu nehmen droht, lässt sich Caleb auf ein riskantes Spiel ein, um endlich wieder mit ihr vereint zu sein.

Was keiner der Beteiligten ahnt, auch der Hexenmeister Brian, der sich als Gefangener von Valdir in dessen Stadt befindet, spinnt seine eigene Intrige um seine Freiheit wiederzuerlangen und sich an seinen Feinden zu rächen.

Weitere Bände der Serie:
Band 1: Die Eden Hill Chroniken – Die letzte Hüterin
Band 2: Die Eden Hill Chroniken – Der Fluch des Raben
Band 3: Die Eden Hill Chroniken – Die Sehnsucht des Verdammten
Band 5: Die Eden Hill Chroniken - Dämonischer Schutzengel
Band 6: Die Eden Hill Chroniken - Ewige Rose

 

 

Bildrechte: Mann: Kiselev Valerevich/Shutterstock.com, Hintergund: Photodesign Rene`Brandes zur Lustgartenbreite

 Cover und Design: Photodesign Rene`Brandes zur Lustgartenbreite

 

Die Eden Hill Chroniken

Dämonischer Schutzengel

 

Ein romantischer Fantasy-Roman für Erwachsene

Durch seinen Erzfeind zu einem halben Dämon gemacht kämpft der Elfengeneral Lunaros seit Jahrhunderten gegen die Wut und den Drang nach Zerstörung in sich an, während er sein Geheimnis vor seinem Volk verborgen hat, um es gegen seinen Feind beschützen zu können. Nachdem sein Geheimnis aufgedeckt worden ist, bleibt ihm nur das Exil auf der Erde.
Dort beschützt er die Elfen weiterhin, indem er sich auf die Jagt nach dem dunklen Magier Brian Sullivan begibt, der aus der Welt der Elfen geflohen ist. Während dieser Aufgabe begegnet er der Menschfrau Flora, die ihn mehr berührt als ihm lieb ist und auch auf den Dämon in ihm eine seltsame Wirkung hat.

Flora war vor Jahren die Geliebte und Gehilfin von Brian Sullivan. Nachdem sie es geschafft hat sich aus seinem Einfluss zu lösen, will sie von der Magie und all ihren Geschöpfen nichts mehr wissen. Deshalb passt es ihr überhaupt nicht, als der Elfengeneral Lunaros auftaucht und sie als Köder für Brian verwenden will.
Da ihr ehemaliger Liebhaber aber auch ihr Rache geschworen hat, stimmt sie widerwillig zu. Die ohnehin nervenaufreibende Aufgabe wird noch schwieriger als der kriegerische Elf ihr gegenüber plötzlich seine charmante Seite zeigt und ihr nicht mehr aus dem Kopf geht.

Weitere Bände der Serie:
Band 1: Die Eden Hill Chroniken – Die letzte Hüterin
Band 2: Die Eden Hill Chroniken – Der Fluch des Raben
Band 3: Die Eden Hill Chroniken – Die Sehnsucht des Verdammten
Band 4: Die Eden Hill Chroniken – Gefangene Herzen
Band 6: Die Eden Hill Chroniken - Ewige Rose

 

 

Bildrechte: Frau: NoName photography/Shutterstock.com, Mann: guruxox/Shutterstock.com, Hintergrund:  Photodesign Rene`Brandes zur Lustgartenbreite

Cover und Design: Photodesign Rene`Brandes zur Lustgartenbreite

 

Die Eden Hill Chroniken

Ewige Rose

 

 

Ein romantischer Fantasy-Roman für Erwachsene

Um ihre vor dem Ruin stehende Detektei zu retten übernimmt Nadja die Recherchen für einen Anwalt, dessen Klient des Mordes verdächtigt wird. Dieser Klient erweist sich allerdings recht bald als große Herausforderung für ihre Selbstbeherrschung, weil er offenbar mehr an ihr als an ihrer Arbeit interessiert ist und sie auch noch bis in ihre Träume verfolgt. Um dem ganzen die Krone aufzusetzen behauptet er, es gäbe Magie wirklich und sie wäre eine Hexe.


Der Elf Valdir lebt seit dem Tod seiner großen Liebe nur noch für die Pflicht seinem Volk gegenüber. Dafür hat er seinen Thron aufgegeben, seine Welt verlassen und sitzt nun unschuldig in Haft. Trotz der Bemühungen seines Vertrauten weigert er sich das Problem magisch zu lösen, um die Aufmerksamkeit der Menschen nicht auf das Portal zu seiner Welt und auf dessen Wächter zu lenken. Als er jedoch in der Ermittlerin Nadja die Wiedergeburt seiner großen Liebe erkennt, geht er das Risiko ein und versucht sie an sich zu binden. Da sie jedoch weder etwas von ihrem alten Leben noch von ihrer Magie ahnt, gestattet sich das mehr als schwierig.
Als ob er damit noch nicht genug Probleme hätte, tritt durch eine fantatische Naturhexe, die der Menschheit den Krieg erklärt hat, ein neuer gefährlicher Feind in sein Leben.


Weitere Bände der Serie:
Band 1: Die Eden Hill Chroniken – Die letzte Hüterin
Band 2: Die Eden Hill Chroniken – Der Fluch des Raben
Band 3: Die Eden Hill Chroniken – Die Sehnsucht des Verdammten
Band 4: Die Eden Hill Chroniken – Gefangene Herzen
Band 5: Die Eden Hill Chroniken – Dämonischer Schutzengel